HowTo: Hide your Web Server Version Number (apache, lighttpd, nginx) + PHP-Version

Generally all Webservers send HTTP Headers including their version number, modules, OS, etc. These informations are used by black hats to exploit any vulnerabilities in your machine, especially if you’re running an older version with known vulnerabilies.

That’s why you should hide this kind of information completely! I will show you in this post how to configure your Webserver to mask the server’s version number and the PHP-Version.

Continue reading

iniz.com Review / Umzug die Zweite…

Auf ein Neues…

Um meinen Mailserver so sicher wie m├Âglich zu betreiben, ist mein Webserver nun ausgewandert. Und zwar von Deutschland nach Amsterdam direkt in das Global Switch Rechenzentrum ­čÖé

Zum neuen Hoster (iniz.com) hab ich schon ein wenig geschrieben, bis jetzt bin ich positiv ├ťberrascht da die Angebote echt sehr sehr billig waren. Bis jetzt noch keine Downtime, die Bandbreite stimmt (50mb/s+) und der Support ist super.

Der Server l├Ąuft einwandfrei mit 4vCores, 2GB Ram + 1 GB Swap, und einer 100GB HDD. An der verwendeten Software hat sich nicht viel ge├Ąndert bis auf die Bereinigung des Standart Images mit Minstall

Pings:
Continue reading

…angekommen!!!

Soooo…lange hat es gedauert…aufgrund von vielen kleinen Problemen bzw. der Performanceoptimierung…aber nun doch von einem neuen ( fast perfekten ) vServer bei Colorhost. Die Preise sind in Ordnung und die Performance bis auf eine einzige Downtime von 5 Minuten in den letzten 3 Monaten spitze. Es l├Ąuft jetzt ein Webserver mit PHP5 sowie ein Mailserver mit Spamassassin, ein MySQL-Server, ein FTP-Server und nat├╝rlich ein Teamspeak Server. UUUUUUnd das ganze l├Ąuft schnurrend mit einem Octa-Core, 256 Mb Ram sowie 256 Mb Swap, 20 Gb HDD + 2x1Gbit Anbindung und das ganze f├╝r 3,99,- im Monat.

Da das Thema Teamspeak eigentlich durch ist ( au├čer das manuelle Updaten – sollte ein neues Update kommen werde ich meine Arbeit nat├╝rlich auch hier ver├Âffentlichen ) wenden ich mich jetzt zu etwas komplexeren Gebieten wie Mail- und Webservern.

Da ich ein gro├čer Fan von lighttpd bin, werde ich diesen etwas genauer behandeln. Der gro├če Vorteil neben dem bekannten Apache ist, dass er nicht f├╝r jeden einzelnen Besucher einen eigenen Thread erstellt sondern alle Anfragen mit einem einzigen bearbeitet. Das Spart Cpu-Leistung und vorallem Ram.
Das ganze im n├Ąchsten Beitrag etwas ausf├╝hrlicher ­čśë

~Alex

Umzug

Der Blog wird Ende des Monats leider auf einem neuem Server gehostet, zu den Anbietern in ├ľsterreich und Umgebung wird es auch noch einiges zu lesen geben. Es ist m├Âglich das er zwischen 30.7 und 3.8 nicht erreichbar ist, sollte sich dass irgendwie vermeiden lassen passiert das nat├╝rlich nicht ;). Vorraussichtlicherwei├če ist der Blog dann auch unter krischan.eu erreichbar um die Gratis Domain von Dot.tk (zu diesem Dienst werde ich die n├Ąchsten Tage auch noch ein wenig schreiben) los zu werden, trotzdem wird es diese noch einige Monate geben.

Sch├Âne Gr├╝├če aus Kroatien (Marina Dubrovnik) und Gute Nacht!